Sehr geehrte Bickenbacherinnen und Bickenbacher,

sicherlich haben Sie bereits erfahren: Ich bewerbe mich um das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Bickenbach. Aus diesem Grund übersende ich Ihnen mit dieser Broschüre meine Bewerbungsunterlagen. Denn Sie entscheiden bei der Wahl am 24. September 2017, wer der nächste Bürgermeister von Bickenbach wird.

Die Stellenbeschreibung eines Bürgermeisters oder einer Bürgermeisterin umfasst eine große Zahl von Aufgabengebieten und Rollen. Die Wichtigsten dabei sind für mich:

  • Moderator
  • Ideengeber und
  • Leiter der Gemeindeverwaltung.

Als Moderator will ich die unterschiedlichen Interessensgruppen in Bickenbach vor den abschließenden Entscheidungen zusammenbringen. Dazu gehören unter anderem die Bickenbacher Vereine, die politischen Fraktionen, die Familien, die Gewerbetreibenden und insbesondere die Interessen von Ihnen.

Ich will im Dialog gemeinsam mit Ihnen das Beste für Bickenbach finden. Dabei werde ich selbstverständlich eigene Ideen in die politische Diskussion einbringen. Ich halte es für unabdingbar, dass ein Bürgermeister mit klaren Zielen für unser Bickenbach und seine Entwicklung ins Amt geht.

Der Leitung der Gemeindeverwaltung mit insgesamt rund 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern obliegt eine zukunftsweisende Personalführung und -Entwicklung als wichtigste Aufgabe: Beste Dienstleistungen in und für Bickenbach sind das Ergebnis außerordentlicher Zufriedenheit mit dem Beruf. Motivierte und zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für mich wichtige Grundlage für die positive Fortentwicklung unserer Gemeinde.

Vier Grundkompetenzen sind für mich bei der Arbeit eines Bürgermeisters unbedingt notwendig:

  • Zuhören
  • Verstehen
  • Bewerten
  • Handeln

Hieran will ich mich als Ihr Bürgermeister orientieren. Ich lade Sie aus dieser Grundhaltung heraus schon jetzt zu einem Mitmachwahlkampf ein.

Machen Sie mit bei:

Aktionen zum Ortsbild
Wo ist Handlungsbedarf in Bickenbach? Wo haben wir besonders schöne Ecken? Wo kann durch eine kleine Veränderung Großes erreicht werden? Dazu lade ich Sie im August zu einer Veranstaltung ein, bei der Sie Ihre Fotos und Anregungen mitbringen oder mir vorher per E-Mail zuschicken können. Schreiben Sie mir an: bickenbach@gemeinsam-anpacken.eu

Verkehr in Bickenbach
Ebenso plane ich eine Veranstaltung zum Thema Verkehr in Bickenbach. Auch hierfür bitte ich Sie, mir Bilder zukommen zu lassen: Wo bestehen kritische Verkehrssituationen in Bickenbach? Für Fußgänger, für Radfahrer? Wo wird häufig zu schnell gefahren? Wo sind die Gehwege ständig zugeparkt? Schreiben Sie mir an: verkehr@gemeinsam-anpacken.eu, am besten mit einer Beschreibung der Situation und des Ortes. Ich will mit Ihnen gemeinsam erörtern, ob und wie die jeweilige Situation verbessert werden kann und dies als Bürgermeister anpacken.

Bitte unterstützen Sie mich. Unterstützen Sie mich, um Bickenbach besser zu machen.

Gemeinsam anpacken!

Ihr Markus Hennemann
Bürgermeisterkandidat für Bickenbach

Treffen Sie mich:

Keine bevorstehenden Ereignisse

Folgen Sie mir auf Facebook:

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Facebook Posts

Ich freue mich auf einen tollen Sonntag in Bickenbach ...Am Sonntag ist es soweit. Der nächste Bickenbacher Hofflohmarkt.

Auf der Homepage der Gemeinde findet ihr die Karte und Liste der Stände.

Wir wünschen viel Erfolg!

bickenbach-bergstrasse.de/de/aktuelles/meldungen/230404-Flohmarkt.php
... mehr lesenweniger lesen

4 days ago
Ich freue mich auf einen tollen Sonntag in Bickenbach ...

Bickenbach macht wieder mit! Sind Sie auch dabei?Bickenbach ist dabei ! Registrieren und mitradeln !

Vom 07.09. - 27.09.2024 tritt Bickenbach wieder beim Stadtradeln für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale.

Teilnehmen können alle, die in Bickenbach wohnen, arbeiten oder einem Verein angehören.

Das Ziel ist, während der dreiwöchigen Aktionszeit privat und beruflich möglichst viele Kilometer CO2-frei mit dem Fahrrad zurückzulegen, für mehr Radförderung,
für mehr Klimaschutz und mehr Lebensqualität in der Gemeinde -
und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben !

Die Registrierung ist in dem bereits vorhandenen offenen Team der Gemeinde Bickenbach möglich unter www.stadtradeln.de/radlerbereich
Jeder gefahrene Kilometer kann dort eingetragen werden.
Nach Wunsch können auch eigene Teams, bestehend aus mindestens zwei Personen, gegründet werden.

Zugelassen sind alle Fahrzeuge, die im Sinne der StVO als Fahrräder gelten,
dazu gehören auch Pedelecs bis 250 Watt.

Das Klima-Bündnis prämiert in fünf Größenklassen die fahrradaktivsten Kommunalparlamente sowie Kommunen mit den meisten Radkilometern.
Die gefahrenen Kilometer zählen dann sowohl für Bickenbach als auch beim Landkreis Darmstadt-Dieburg.
Die Teamergebnisse werden unter stadtradeln.de/ergebnisse veröffentlicht.

Mehr Informationen auf stadtradeln.de

bickenbach-bergstrasse.de/de/aktuelles/meldungen/240611-Stadtradeln.php
... mehr lesenweniger lesen

4 days ago
Bickenbach macht wieder mit! Sind Sie auch dabei?

1 CommentKommentiere auf Facebook

Für mehr Radförderung in der Gemeinde. Hoffentlich. Irgendwann. Bisher ist der Konsens in der Gemeinde leider, dass alles gut ist wie es ist und ein Konzept zur Förderung der Nahmobilität nicht notwendig ist. Da hilft einmal im Jahr die Werbetrommel zu rühren leider nichts.

Es gibt noch Karten an der Abendkasse. ... mehr lesenweniger lesen

3 weeks ago
Es gibt noch Karten an der Abendkasse.

Bis nächste Woche ... mehr lesenweniger lesen

3 weeks ago
Bis nächste Woche

Auch zum guten Ausklang noch ein BrauDich … ... mehr lesenweniger lesen

4 weeks ago
Auch zum guten Ausklang noch ein BrauDich …
Load more